Suchtprävention


Prägende Volksschuljahre

Das Lebensumfeld Volksschule prägt unsere Kinder. Die kleinen Persönlichkeiten und ihre Lebenskompetenzen wie Eigenständigkeit und unabhängiges Denken sollen im Unterricht langfristig gefördert und gestärkt werden. Denn sie sind es, die auch in der Suchtvorbeugung eine wesentliche Rolle spielen.

Kontakt:
Mag.a Birgit Seifert-Dragy
Tel: 05 0536 15114
Email: birgit.seifert-dragy@ktn.gv.at

Mit Ihrem Besuch auf www.suchtvorbeugung.ktn.gv.at stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.