Suchtprävention


Hilfe im Krisenfall

Rechtzeitig und rechtskonform handeln

Die UA Prävention und Suchtkoordination gibt Hilfestellung im Umgang beim Konsum von Alkohol oder beim Verdacht auf Konsum illegaler Substanzen durch SchülerInnen.

Ziel:
Professionelle Handlungsstrategie der Schule
Problemlösung im Sinne der Betroffenen
Kennen lernen des externen Helfernetzes

  • Alkoholmissbrauch durch SchülerInnen
    Alkoholisierte SchülerInnen sind auch Realität des pädagogischen Alltags. Der
    Handlungsleitfaden für Schulen bietet Ihnen Unterstützung für ein gelungenes Case-Management.
  • Konsum von illegalen Suchtmitteln durch SchülerInnen § 13 SMG
    Es gilt das Prinzip "Behandlung vor Strafe".

    Der Folder gibt Pädagoginnen und Erziehungsberechtigten eine klare Information über das rechtskonforme Vorgehen bei Verdacht auf Suchtmittelkonsum durch SchülerInnen. Eine Bestellung des Folders ist unter der Telefonnummer 050 536 15112 möglich.

    Der Leitfaden des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung gibt schnell und übersichtlich Auskunft über die notwendigen Schritte und kann auch unter der Telefonnummer +43 1 531 20-0 kostenfrei bestellt werden.
  • Beratung und Coaching
    MitarbeiterInnen der UA Prävention und Suchtkoordination bieten Unterstützung beim Krisenmanagement im Interesse aller Beteiligten.

    Kontakt: UA Prävention und Suchtkoordination
    T: 050 536 15112
  • Fortbildung für Schulteams "Hinschauen und handeln"
    4 UE, kostenfrei am Schulstandort

    Infos zu Konsummotiven und Konsumhäufigkeiten von Jugendlichen, gängigen Substanzen, Risikofaktoren für Suchtentwicklung, Anzeichen für Substanzkonsum, rechtskonformes Vorgehen bei Verdacht auf Suchtmittelkonsum durch SchülerInnen.

    Kontakt: Anja Nischelwitzer MSc, MEd
    T: 050 536 15119
    E: anja.nischelwitzer@ktn.gv.at

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie.