Suchtprävention


Logo

Ein jahresbegleitendes Projekt zur Sucht- und Gewaltvorbeugung für SchülerInnen der 7. Schulstufe HS/NMS, deren LehrerInnen und Eltern.
Während eines ganzen Schuljahres setzen sich SchülerInnen und LehrerInnen mit dem Thema Suchtvorbeugung in einzelnen Unterrichtsmodulen intensiv auseinander.

Schulinterne Projektarbeitsgruppe
In Form von fächerübergreifendem Projektunterricht werden durch die PädagogInnen Schwerpunktthemen wie Suchtentstehung, Information über Substanzen, Schutz-Risikofaktoren, Umgang mit neuen Medien und Konsumverhalten, Konflikten und Gruppendruck altersadäquat mit den SchülerInnen aufbereitet.

Kontinuierliche Prozessbegleitung
Mitarbeiterinnen der Landesstelle Suchtprävention und qualifizierte Exekutivbeamte
begleiten das Schulteam bei der Umsetzung, führen Lehrerschulungen und Elternabende, sowie vertiefende Schülerworkshops zu den Themen Sucht allgemein, Neue Medien, Außenseitertum/Gewalt, Jugendschutz und Alkohol durch.

Projektbeschreibung

Projektfolder

Suche  

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie.